Bis Sonntag Porto sparen - nicht verpassen - vielleicht noch einen gratis Printout dazu?



Verpasst es nicht!

 Bis Sonntag (26.2.2017) könnt ihr Porto sparen, denn wir liefern schon ab 35.- € Einkauf portofrei innerhalb Deutschlands.

Dazu gebt bitte im Warenkorb beim Gutschein Feld den Code: HA2017 ein und klickt auf "Einlösen".

Und natürlich gibt es einen entsprechenden Rabatt für Lieferungen nach Österreich & in die Schweiz, dazu nutzt bitte den Gutschein Code: 2017ACH

Bedingungen: Ab einem Einkauf von 35.- € / ihr müsst den Code selber eingeben und einlösen, eine nachträgliche Einlösung ist nicht möglich, bitte beachtet Groß- und Kleinschreibung, Aktionszeitraum: 24.-26. Februar 2017

Diese Wochen haben wir wieder so viele Pakete bekommen, fleißig ausgepackt und all die schönen neuen Sachen im Shop eingefügt... zum Beispiel eine so tolle Herzen-Scribble Stanzschablone (klick auf den Text, um sie im Shop zu sehen)... oder diese tolle Baum-Stanzschablone (HACH... ich habe sie mir schon gegönnt!) aber auch jede Menge anderer Kerativartikel warten darauf von euch entdeckt zu werden! In der Kategorie NEU & wieder da bekommt ihr einen Überblick.

Vielleicht kribbelt es euch auch schon in den Fingern, kleine Geschenke für Ostern vorzubereiten. Ich bin nach wie vor ein Fan, von selbstgemachten Geschenken aus der Küche. Die tollen Printouts zu den Eierlikör Fläschchen bekommt ihr (bei einem Einkauf) kostenlos im Shop, zusammen mit einem Rezept. HIER kommt ihr direkt zum Printout, unter dem könnt ihr alle Produkte finden, die ich hierfür benutzt habe... die Fläschchen, die schönen Feder-Stanzschablonen u.s.w.

Macht euch einen schönen Tag!

Eure Imme♥ von hansemann.de

Rezept - Brioche Brötchen mit Vollkorn & Kokosblütenzucker

Habt ihr Lust zu backen?


Wie wäre es denn mal mit Brioche Brötchen... an einem Sonntag Morgen, frisch und warm direkt aus dem Ofen... mhhh ... und ehrlich, die Arbeit ist es wert!!!

Ich kaufe schon seit Monaten keine fertigen Brötchen und auch kein fertiges Brot mehr. Es wird ausschließlich Zuhause gebacken. Bisher bin ich noch bei Hefeteig, ich mag ihn einfach... sein Geruch und zu sehen, wenn er aufgeht, natürlich letztlich das fertige Produkt.

Und wenn man selber die Zutaten mischt, weiß man auch genau, was darin enthalten ist. Zudem kann man versuchen Dinge auszutauschen, neue Varianten zu erstellen... nur Mut!!!

Meine Variante ist durch Rezepte von zwei Blogs entstanden, vielleicht habt ihr Lust dort mal vorbei zu schauen:
♥ Carrots for Claire und ♥Französich Kochen

Wer nun auf den Geschmack gekommen ist, kann jetzt loslegen ... so sind meine Brötchen entstanden:

Zutaten:

250g Dinkel Mehl hell (bekommt man in jedem Supermarkt)
210g Emmer Vollkorn Mehl (oder Dinkel Vollkron, gibt es im Bioladen und bei DM)
40 g Lupinen Mehl (Bioladen)
1 Ei
1 Prise Salz
1 Handvoll gehackte Walnüsse (wenn man möchte)
60g Butter (oder Kokosfett, z.B. Rapunzel nativ, mild)
150 ml Milch
100 ml Sahne
100g Kokosblütenzucker (oder mehr)
1 Würfel Hefe

 So geht´s:
Zuerst füge alle Mehle, Salz und das Ei in eine große Rührschüssel.

In einem Topf erwärmst Du die Milch, zusammen mit der Sahne, dem Zucker und der Hefe - ACHTUNG: die Mischung darf nur lauwarm sein (nicht heiß, denn sonst überlegt das die Hefe nicht).

Im nächsten Schritt schüttest Du die lauwarme flüssige Mischung in die Rührschüssel und knetest den Teig mindestens 5 Minuten lang. Am besten geht das natürlich mit einer Küchenmaschine - ich habe die MUM 5 von Bosch - aber die Knethaken vom Handrührgerät tun es auch. Wer per Hand kneten möchte, sollte ca. 10 Minuten Zeit einplanen.
Zum Schluss gibst Du die Butter (od. das Kokosfett) in kleinen Flöcken dazu und verarbeitest sie mit.
Sollte der Teig zu feucht sein, gib noch etwas Mehl hinzu. Ist der Teig zu fest, kannst Du noch etwas Milch hinzufügen.

Jetzt braucht der Teig eine Ruhepause, damit die Hefe arbeiten kann. Decke dazu die Schüssel mit einem sauberen Tuch ab und suche dafür einen warmen (aber nicht heißen) Platz ohne Zugluft aus.
Nach 30-60 Minuten sollte der Teig schön aufgegangen sein.

Jetzt kann schon mal der Ofen vorgeheizt werden - 180°C Umluft. In den unteren Einschub des Backofens kommt das tiefe Backblech mit ca. 1 Liter Wasser. Vorsicht beim Öffnen ... der Wasserdampf ist sehr heiß!

Den Teig knetest Du nun noch einmal kurz mit den Händen durch und formst Kugel, aus denen dann die Brötchen werden. Setze sie auf ein Blech (mit Backpapier bei einem "normalen" Backblech). Ich habe mir vor einer Zeit von Staedler ein Lochbackblech gekauft - das ist genial, denn durch die kleinen Löcher steigt der Wasserdampf besser durch das Gebäck und macht alles schön saftig. Daher benutze ich kein Backpapier mehr, sondern tupfe die Unterseiten der Brötchen Rohlinge in etwas Mehl.
Solange der Ofen vorheizt, können die Brötchen auf dem Blech noch einmal gehen - dazu wieder mit einem Tuch abdecken und an einen warmen Ort stellen.

Ist der Ofen heiß genug? Dann kann man jetzt noch die Brötchen oben einritzen oder mit einem Brötchen-Stempel verzieren (daher die schöne Musterung auf meinen Brötchen). Den habe ich auch von Staedler gekauft, es gibt da verschiedene Muster. Wer einen Apfelschneider hat, kann es auch damit versuchen (ein cooler Tipp von Vicky).

Nach ca. 15 Minuten (je nach Ofen) sind die Brioche Brötchen fertig - mhhhh! Am besten schmecken sie natürlich noch warm!!! Bei uns verschwinden dann auch immer schon gleich welche ;o)

Wer gerade nicht so auf dem Healty Trip ist, kann die Brötchen auch mit hellem Mehl backen - aber ihr tut Euch was Gutes, wenn Ihr einen Teil vom Mehl durch Vollkorn Mehle ersetzt. Satt Kokosblüten Zucker kann man auch Xucker oder Reissirup benutzen (ich habe bei diesen Brötchen eine Mischung aller drei Sorten gewählt). Man könnte auch normalen Zucker benutzen ... aber, mal ehrlich, das tut dem Körper nicht gut!!! Es gibt so viele Alternativen, die trotzdem lecker sind!!! Und wer es ein bisschen süßer mag, nimmt eben etwas mehr von den Alternativen.

Vegan geht´s natürlich auch: Statt Butter nimmt man dann Kokosfett, die Milch & Sahne kann durch pflanzliche Alternativen erstezt werden und das Ei kann weg gelassen werden oder man nimmt z.B. einen EL Sojamehl (oder macht ein Leinsamen-Ei / fragt mal Google) .... die meisten Veganer kennen da bestimmt noch viel mehr Alternativen.

Und nun ... wann gibt es bei euch Brioche Brötchen??? Am Sonntag zum frühstück, warm aus dem Ofen?

Wer mag, kann z.B. ein paar Walnüsse - klein gehackt - dem Teig zufügen, sehr lecker kann ich euch sagen.

Habt einen tollen Tag!

Eure Imme♥

PS: Ein kleiner Tipp zum Emmer... in ganzen Körner kaufe ich ihn im Bioladen und mahle ihn mit einem Hochleistungsmixer (Bianco Puro). Wenn es aber mal schnell gehen muss, greife ich gerne auf das Emmer Vollkornmehr von DM zurück.

 




Herzliche Karte aus dem GRATIS Material-Kit

Heute ganz herzlich♥

Hier seht ihr eine Karte, die ich aus dem GRATIS Material-Kit gestaltet habe. Ein kleiner Briefumschlag, aus dem lauter kleine Herzen kommen. 

Wir legen allen Bestellungen ab 59.- € ein Kit kostenlos mit ins Paket (solange der Vorrat reicht, noch haben wir beide Kits vorrätig - ihr könnt einfach am Ende der Bestellung schreiben, ob ihr das Karten-Kit oder das Album-Kit möchtet). Stand 16-02-2017

Herzliche Grüße

eure Imme♥

 

♥ GRATIS Material-Kit ...möchtest Du Karten gestalten oder scrappen?

 GRATIS Material-Kit! 

Wir legen allen Bestellungen ab dem 10. Februar 2017 eines der gezeigten Material-Kit´s zur Bestellung dazu, wenn Dein Bestellwert mind. 59.- € beträgt.

Bitte teile uns am Ende der Bestellung (Bemerkungen zur Bestellung und Lieferung) mit,
welches Kit Du haben möchtest. Sollte schon ein Kit vergriffen sein, legen wir automatisch das andere Kit dazu.
Solange der Vorrat reicht!


Nächste Woche zeige ich euch dann hier, was ich daraus gemacht habe.

Habt ein schönes Wochenende,

Imme♥ von hansemann.de




♥ Valentins-Rabatt ♥

Am 14. Februar ist Valentinstag!

Wir haben dafür passende Stempeln, Stanzschablonen, Papieren, Bändern und vieles mehr zusammen gestellt. So könnt ihr herzliche Karten und mehr gestalten!

Und das Beste daran, bis zum 14.2.2017 bekommt ihr auf alle dort aufgeführten Artikel 10% Rabatt. dazu gebt bitte den Gutschein Code: 10VAL17 ein (Groß- und Kleinschreibung beachten und auf "Einlösen" klicken). Eine nachträgliche Einlösung ist nicht möglich!

Hier geht es direkt zu der Kategorie KLICK!

Habt ein entspanntes Wochenende,

eure Imme♥ von hansemann.de


Portofrei* & so viele neue Produkte im Shop


YUCHU!


Bis Sonntag liefern wir schon ab einem Einkauf von nur 35.- € portofrei innerhalb Deutschlands! Dazu gebt bitte im Warenkorb den Gutschein Code DE2617 ein.

Für alle aus der Schweiz und Österreich gibt es im Wert von 4.- € einen Portorabatt mit dem Code: PP2617

Aktionszeitraum 27. - 29. Januar 2017
Eine Einlösung ist nur möglich, wenn ihr selber den Gutschein Code im Warenkorb eingebt. Bitte versteht, dass eine nachträgliche Einlösung nicht möglich ist.

Am besten schaut ihr gleich mal in die Kategorie Neu & wieder da! --> klick hier um sofort alles an neuen Produkten zu entdecken.


Habt einen tollen Freitag!

Fröhliche Grüße,

Imme♥ von hansemann.de